Methoden

Usability und User Experience sind als wichtige Qualitätsaspekte in der heutigen Produktentwicklung anerkannt. Die Integration von Usability-Aktivitäten und die Etablierung von Human-Centered Design als Teil des Produktentstehungs- sowie Softwareentwicklungsprozesses ist jedoch nach wie vor eine Herausforderung.
Es existiert eine Vielzahl an Methoden, die auf eine Steigerung der Usability und ein positives Nutzungserlebnis am Produkt mit verschiedenen Strategien abzielen, bspw. Personas, Contextual Inquiry, Cognitive Walkthrough, etc. Es lassen sich leicht mehr als 200 Methoden bei einer Suche im Internet oder in Büchern finden. Häufig verwenden wir in Projekten dabei allerdings immer die gleichen, uns bereits bekannten Methoden. Die Herausforderung besteht vor allem darin, geeignete Methoden entlang der diversen Projekt- und Unternehmensparameter, bspw.

  • Welches Ziel möchte ich mit der Methode erreichen?
  • Besitze ich die Expertise zur Durchführung der Methode?
  • Lässt sich die Methode in Bezug auf meine Ressourcen entsprechend anpassen? 
  • In welcher Phase befindet sich mein Projekt? 

herauszufiltern.

Im Folgenden möchten wir einen Überblick über Methodensammlungen mit Auswahlunterstützung geben: