15.07.2014
G-UPA Mitglied der halbWoche: Johannes Russ

Um den Austausch zwischen den fachlich so breit gefächerten German UPA Mitgliedern zu fördern und die verschiedenen Blickwinkel auf das Thema Usability kennenzulernen, stellen wir ab sofort 2mal pro Woche ein Mitglied persönlich vor.

Auch du bist herzlichen eingeladen den > Fragebogen für diese Aktion < (zumindest teilweise) auszufüllen. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung!

Blog frei für Johannes Russ, der immer auf der Suche nach möglichst eleganten und "schlanken" Methoden ist, um Erkenntnisse direkt und langfristig in die Arbeit und Teams einzubringen.

"Enable all kinds of musicians to use complex technology. help them follow the goal of creating beautiful music."
Johannes Russ