10.07.2014
G-UPA Mitglied der halbWoche: Björn Balazs

Um den Austausch zwischen den fachlich so breit gefächerten German UPA Mitgliedern zu fördern und die verschiedenen Blickwinkel auf das Thema Usability kennenzulernen, stellen wir ab sofort 2mal pro Woche ein Mitglied persönlich vor.

Auch du bist herzlichen eingeladen den > Fragebogen für diese Aktion < (zumindest teilweise) auszufüllen. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung!

Blog frei für Björn Balazs, der seine zwei Leidenschaften - Usability und Freie Software - verbindet. Mit Erfolg!

"Anwender sollten nicht nur passive Konsumenten sondern aktive Mitarbeiter der Produktentwicklung sein."
Björn Balazs